Das LBA hat über ein Rundschreiben per E-Mail über Besonderheiten beim Wechsel des Administrators in der Unionsdatenbank informiert:

Aktuell laufen vorbereitende Arbeiten an der Unionsdatenbank zur Sicherheit der Lieferkette für das Update auf die KSDA 2.

Diese Arbeiten können dazu führen, dass die Funktionalität der Unionsdatenbank zur Sicherheit der Lieferkette vorübergehend eingeschränkt ist.

So gibt es im Zuge der vorbereitenden Maßnahmen derzeit das technische Problem, dass bei einem Administratorwechsel der neue Administrator keinen Nutzerzugang (sog. „1000er-Account“) im Vorfeld besitzen darf.

Sollte der neue Administrator aufgrund seiner vorhergehenden Tätigkeiten bereits einen Nutzerzugang besitzen, so muss die E–Mail-Adresse des betroffenen Nutzerzugangs durch den bisherigen Administrator wie folgt angepasst werden:

E-Mail-Adresse „1000er-Account“:          max.mustermann@mustertransporte.de

ändern auf:                                              old_max.mustermann@mustertransporte.de

Darüber hinaus muss der Account deaktiviert werden.

Die Änderung der E-Mail-Adresse und die Deaktivierung des Nutzerzugangs können lediglich durch den vorher benannten Administrator erfolgen.

Das Luftfahrt-Bundesamt kann keine Änderungen und Deaktivierungen von Nutzerzugängen vornehmen.

Dieses Schreiben bezieht sich auf künftige Änderungen beim Admin-Zugang zur EU-Datenbank!

Sollte es bei Ihnen einen Wechsel des Sicherheitsbeauftragten geben, muss dies beachtet werden und gegebenenfalls wie beschrieben gehandelt werden.

Ansonsten besteht aktuell für Sie kein Handlungsbedarf!

Sie haben Fragen zu diesem Thema?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Mail:
Telefon 0531-180538-0
Mail info@awias.com

Mehr Neuigkeiten

Neu: Online-Vorträge

Wie Ihnen mit E-Mail mitgeteilt, planen wir verschiedene Online-Vorträge. Die Themen finden Sie in [...]

ICH MÖCHTE DEN NEWSLETTER ABONNIEREN

Immer die Nummer 1.

Erhalten Sie aktuelle Nachrichten zum Thema Luftsicherheit als Erstes, und sichern Sie sich 5% Rabatt auf Ihre nächste Schulung bei uns.
ICH MÖCHTE DEN NEWSLETTER ABONNIEREN